Volleyballverein ASKÖ Attnang
  Halle Technik Angreifer
 
                                                                         


Angriff Beschreibung

 


 

Beineinsatz

Für Linkshänder andersrum.

  1. Ausgangsstellung: beide Füße parallel nebeneinander
  2. Auftaktschritt: linkes Bein macht kleinen Auftaktschritt nach vorne
  3. Stemmschritt: rechtes Bein macht (unter starkem Druck im linken Bein) einen großen Stemmschritt nach vorne (Hacken setzt zuerst auf)
  4. Beistellschritt: linker Fuß wird leicht vor den rechten Fuß gesetzt (halbe Schuhlänge vor den Hacken des rechten Schuhs)
  5. Kräftiger Abdruck nach oben (leichtes nach vorne Springen OK)

Armeinsatz

Für Linkshänder andersrum.

  1. Arme leicht angewinkelt in vorhalte
  2. beim ersten Schritt kräftiges Durchschwingen der Arme nach unten und danach nach hinten
  3. beim Beistellschritt: Arme aktiv gestreckt nach vorne und dann nach oben führen
  4. wenn Schlaghand auf Stirnhöhe ist den Schlagarm nach hinten ziehen (Handfläche zeigt nach außen, Ellenbogen hoch)
  5. Gleichzeitig zu 4: Nichtschlagarm gestreckt nach unten ziehen (in Verbindung mit 4 ==> große Bogenspannung im Oberkörper)
  6. Ellenbogen auf Kreisbahn senkrecht auf den Hallenboden in Schlagrichtung nach vorne beschleunigen
  7. Unterarm peitscht automatisch hinterher
  8. Abklappen des Handgelenks in die gewünschte Schlagrichtung bei Ballberührung

 

 

Außenangriff :


 


Hinterraumangriff:
 

.

Stemmschritt

Zum Ablauf des Stemmschrittes gibt es unter folgendem Link eine weitere Beschreibung (mit Bildern). (ACHTUNG: von unten nach oben lesen)

Meterball

Beim Meterball wird der Ball vom Zuspieler ca. 1m vor ihm und 1 m über Netzkante gestellt.

Es ist sehr hilfreich sich beim Training einen ungefähren Abstand (Ball, Stellerhand) zu merken bei dem man losläuft. Für mich hat sich bei unseren Stellern im Verein so ca. 50cm als ganz praktisch erwiesen.

Aufsteiger

Der Aufsteiger ist eine sehr schnelle Angriffsform bei der der Ball vom Zuspieler zu dem noch hochsteigenden Mittelangreifer gespielt wird. Das bedeutet, dass der Angreifer schon sehr früh losrennt.

 

 

Halbhoch

Halbhoch bedeutet ein relativ flaches Zuspiel auf den Außenangreifer. Es ist aber nicht so niedrig wie beim Schuss.

Ich würde sagen, dass man bei Halbhoch so anläuft wie zum Meterball.

Schuss, 2 Schuss

Bei Schuss oder auch 2 Schuss wird ein Aufsteiger 2 m oder weiter entfernt vom Steller gespielt.

                            
 
  monatliche 83341 Besucher (213873 Hits) der Vereinshompage !!!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Achtung Beachline Riccione Anmeldung unter http://www.beachline-festival.de/