Volleyballverein ASKÖ Attnang
  Annahme Zuspieler auf 2
 

Annahme Zuspieler in Zone 2
Standardannahme


·         Die Annahme heißt Komplex 1 (K1) und wird in verschiedenen Verfahren gespielt.

·         Grundsätzlich nimmt man das gegnerische Service mit fast allen Spielern an wobei Spieler die für das Zuspiel bestimmt sind nicht annehmen sollen.

·         Der Zuspieler befindet sich am Netz zwischen Zone 2-3

·         Alle anderen sollen wie abgebildet positioniert sein und das service in der oberen Annahme annehmen.

·         Wichtig wer glaubt den Ball aus seiner Position gut spielen zu können sollte durch Ruf (Ich,Meiner) das den andern Spielern signalisieren.

·         Die Annahme soll hoch sein und am besten 1-2m vor dem Netz und zwischen Zone3-2 sein (meist durch die Bodenmarkierung – Ring sehbar)

·         Bei der Annahme immer hinter dem Ball stehen und nach dem Service einen Aktivierungssprung (nur gering vom Boden abheben, Mobisprung) machen.

·         Hinterspieler haben für die Annahme immer das Vorrecht (Ruf).

Bedeutung der Buchstaben: Z= Zuspieler , MB= Mittelblocker, AA=Außenangreifer ( es gibt hier nur 2 Angreifer)




















 
  monatliche 82010 Besucher (211273 Hits) der Vereinshompage !!!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Achtung Beachline Riccione Anmeldung unter http://www.beachline-festival.de/